Forellenanlage Mechernich einmal nie wieder

Startseite Foren Raubfisch Angeln Forellenanlage Mechernich einmal nie wieder

Dieses Thema enthält 11 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  andi vor 1 Jahr, 10 Monate.

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #5656 Antwort

    waller1976
    Teilnehmer

    My Achievements

    No Achievements Yet!

    • Themen 1
    • Antworten 1

    Guten Morgen zusammen,was ich gestern erlebte muß ich einfach loswerden.

    Ich war mit einem Kumpel und dessen Arbeitskollege in Mechernich( Eifel) an einer Forellenteichanlage.Ohne zu bezahlen kommst du schon einmal gar nicht auf das Gelände.Ist von Vorteil weil man hat keine Spaziergänger.Aber einmal bezahlt merkt man dann auch den ganzen Service der dort angeboten wird.So gut wie gar keiner.

    Man bezahlt 25,-Euro für den Mischteich,ist ziemlich groß,aber an 1/3 des Sees darfst du nicht angeln.Zum Beispiel dort wo das Wasser reinkommt,ja eigentlich immer eine gute Stelle,verboten.Man hat eigentlich fast eine ganze Seite des Sees die nicht beangelt werden darf.

    Dann schreibt er auf der Hompage Imbiss vorhanden.Ist er auch,hat dann mal glaube 9:30 Uhr aufgemacht und um 9:45 Uhr auch wieder zu gemacht.Der Müll vom Imbiss darf dann auch mit nach Hause genommen werden,bestimmt als einmaliges Andenken,weil Müllbehälter sucht man dort vergeblich.Es gibt nicht einen.Mein Kumpel wollte Pommes mit Bratwurst essen.Bratwurst hat er bekommen,aber für Pommes zu machen hatten sie bestimmt keine Lust das Fett zu erwärmen.Also gab es Brötchen.Man wird ermahnt wenn man ins Gebüsch geht und mal schnell Pipi machen geht.Es gibt ein Dixi Klo welches in der letzten Ecke des Parkes liegt.Dann muß ich also meine Angeln jedes mal rausholen 5 minuten bis zum klo laufen und habe dann bestimmt jedes mal 12 Minuten vom angeln verschenkt.

    Für uns steht jedenfalls fest,durch diesen netten Service vom Pächter und Imbissbudentante gibt es kein zweites mal.

    Wer dort oder auch in anderen Forellenanlagen solche erfahrungen gemacht hat,kann ja gerne mal schreiben.

    Gruß Waller 1976

    Ach,jetze hätte ich beinahe vergessen ein paar Forellen haben wir auch gefangen.3 Mann=12 Forellen.Gut da steckt man nicht drin,war auch ein richtig mieses Wetter.

    #8615 Antwort

    Pete
    Teilnehmer

    My Achievements

    • Themen 156
    • Antworten 1161

    Hmm schon irgendwie dreist, aber bei solchen kommerziellen Fischpuffs kann man ned viel anderes erwarten. Hier in München gibts auch einen, kostet 20€ Tageskarte, man darf 2kg forellen mitnehmen….auch ned so der hit…aber wenn man auf die schnelle trouts brauchtzum räuchern durchaus ok.

    Für Manche ist es einfach nur ein Hobby, für Einige wenige ist es eine Lebenseinstellung, eine Passion und eine Art Berufung.

    #8617 Antwort

    waller1976
    Teilnehmer

    My Achievements

    No Achievements Yet!

    • Themen 1
    • Antworten 1

    Wir haben hier mehere von Deinen sogenannten Fischpuffs , von denen ich soetwas nicht behaupten kann.

    Aber um den Rest der Welt vor dem hier zu warnen reicht es!!

    Null Service bedeutet auf die Dauer eh null Petriejünger oder ?

    #8623 Antwort

    Pete
    Teilnehmer

    My Achievements

    • Themen 156
    • Antworten 1161

    schätzungsweise ja. aber null service und viele Fische könnte auch wieder was qualitatives an sich haben. null service bedeutet wenig angler, was ich gelgentlich auch zu schätzen weis, das gruppenkuscheln am ufer is nicht so mein fall ;)

    Für Manche ist es einfach nur ein Hobby, für Einige wenige ist es eine Lebenseinstellung, eine Passion und eine Art Berufung.

    #8626 Antwort

    frank zander
    Teilnehmer

    My Achievements

    No Achievements Yet!

    • Themen 14
    • Antworten 61

    Also ich gehe ab und an auch mal in den Puff ( Forelle )

    dort kann ich nicht klagen das Gewässer ist ca 2 ha gross und der Preis 17 € 2 Ruten am Tag und was die Fische angeht sind auch io.

    Gruss : Frank Zander

    #8630 Antwort

    Anonym

      Mit der Zeit hat man für sich selber 2-3 Forellenpuffs als Favoriten ausgemacht. Es war halt mal was neues suchen.

      Kennt jemand im Raum Bonn einen guten Forellenpuff?

      #8795 Antwort

      schnulli
      Teilnehmer

      My Achievements

      No Achievements Yet!

      • Themen 15
      • Antworten 113

      quellengrund der liegt bei henef. so ne tolle anlage aber die rennerei um die angelplätze ist ein wenig bescheiden.
      da sieht man leute die im waren leben kaum ohne stock oder krücke laufen können bepackt mit ihren angelsachen
      die rennen schneller als ein hundertmeter läufer naja wems gefällt .ich persönlich bevorzuge teiche an den keine tore sind man kommt baut auf und fischt los .super. aber der eine so der andere so

      MFG

      schnulli

      #16570 Antwort

      Marcel

        Den alten Besitzer gibt es nicht mehr , der neue Besitzer ist jung und dynamisch. Mit dem man auch gut reden kann wenn’s probleme gibt .

        #16582 Antwort

        Detlef

          Unter dem neuen Besitzer ist es echt besser geworden, gut das Dixiklo gibts immer noch , aber die Fische stimmen. Egal ob an den kleinen Teichen oder am Großen. Die Qualität der Fische ist Top. Bei letzten Angeln dort ging mir ein 78cm 7,8kg Lachs an den Haken . Also ich kann die Anlage empfehlen.

          MFG
          detlef

          #16592 Antwort

          Dominik

            Hay leute hab grade was von nem neuem besitzer gelesen ? Betrifft das mechernich oder ein anderen puff ?

            #16812 Antwort

            andi

              Der neue betreiber in mechernich ist sehr nett, die fische sind super, klar wer nicht angeln kann ist am grossen weiher falsch.zudem geh ich zum fischen dahin, nicht zum fritten fressen.letztes mal am lachsforellenteiich 7 stueck zwischen 1 und 3 kilo gefangen, da sollte man nicht klagen

              #16813 Antwort

              andi

                Noch eine Anmerkung zu dem Herren der meint wenn man ihm die Fische vor die Fuesse kippt wwird er sie auch fangen:lern angeln
                Ein Tip, in SCHULD beim Achim gibt es kleine Teiche an denen man mit stehenden Montagen sehr gut faengt, die Betreiber sind sehr nett, sie setzen sehr viel ein und auch die anderen Angler dort sind meist nett, man kennt sich da.Fritten gibt es da allerdings auch nicht, ist ja auch keine Frittenbude.Petri heil

              Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
              Antwort auf: Forellenanlage Mechernich einmal nie wieder
              Deine Information:




              :bye: 
              :good: 
              :negative: 
              :scratch: 
              :wacko: 
              :yahoo: 
              B-) 
              mehr...