Artikel im Netzwerk

Melden Sie sich bei Anglerportal.net oder Angler-Blog.de mit Ihrem Angeln-24.de Account an um Kommentare und Köderbewertungen abzugeben.


Halco Sorcerer

Halco Sorcerer
Wertung des Autors
7.4
von 10
VN:RO [1.9.22_1171]
Wertung der Leser
7.4
von 10
Oha – was ist das denn? Linien und Rundungen wo normalerweise keine sind, bucklig- bauchiges Design…. was ist das denn für ein extravaganter Köder? Etwas Vergleichbares ist mir bisher also rein von der Optik her betrachtet, noch nicht untergekommen. Auch die Farben sind recht kräftig und alles andere als dezent. Die Befestigung der Tauchlippe bzw. der Öse für den Snap sieht wenig vertrauenserweckend aus – dazu aber später mehr. Wirkt recht aufdringlich das Ganze. Aber gut, der Köder kann sich dem Fisch gerne aufdrängen solange das Ergebnis...

Salmo Bullhead

Salmo Bullhead
Wertung des Autors
6.6
von 10
VN:RO [1.9.22_1171]
Wertung der Leser
7.0
von 10
Ganz ehrlich, von oben betrachtet sieht der Bullhead auf den ersten Blick aus wie eine Koppe. Auf den zweiten Blick wie ein Penis – ja, ganz richtg gehört, das Ding sieht schlichtweg aus wie ein Pimmel, um es mal ganz salopp auszudrücken. Vielleicht sehe ich das als Einziger so aber ich könnte mir durchaus vorstellen, dass bereits der eine oder andere Spinnfisher einen ähnlichen Vergleich gezogen hat, als er das erste Mal die Form des Wobbler betrachtet hat, wohlgemerkt von oben gesehen. In jedem Fall wirkt der Wobbler recht realistisch, also verglichen mit einer echten Koppe. Ich gehe an dieser Stelle davon aus, dass der Wobbler foliert und nicht gesprayt ist. Das wäre zu aufwendig. Ansonsten gibt es wirklich nichts zu meckern, zumindest auf den ersten Blick.  ...

Dorado Scout

Dorado Scout
Wertung des Autors
8.9
von 10
VN:RO [1.9.22_1171]
Wertung der Leser
9.0
von 10
Interessanter Wobbler, die Form erinnert an ein kleines Rotauge. Nicht zu schlank, nicht zu lang. Ein deftiger kleiner Happen. Die Tauchschaufel ist aus robustem Material gefertigt und in den Köder eingeklebt. Das größere Modell weist einen leichten Buckel...

Kenart Sneck

Kenart Sneck
Wertung des Autors
8.7
von 10
VN:RO [1.9.22_1171]
Wertung der Leser
8.6
von 10
Echt erstaunlich was die Polen für Qualität bei einem Wobbler unter 4€ Anschaffungskosten abliefern. Je nach Modell bestehen die Wobbler durch ihre gute und fotorealistische Folierung. Wie immer bei Kenart Wobblern fallen die dicken und robusten drillinge besonders auf. Gerade bei Klein(st)wobblern ist dies echt eine Ausnahme auf dem Markt oder sollte ich besser sagen ein positives...

Kenart Winner

Kenart Winner
Wertung des Autors
8.7
von 10
VN:RO [1.9.22_1171]
Wertung der Leser
8.3
von 10
Wow, klasse. Kleine Wobbler mit fotorealisitischer Folierung – super. Natürlicher geht´s kaum. Wer also an klaren gewässern scheuen Fischen nachstellen möchte, ist bei Kenart gut aufgehoben. Der Wobbler selbst besteht aus einem Kunststoff, vermutlich PU. Das macht ihr relativ robust und die einzelnen Wobbler werden in reproduzierbarer Qualität hergestellt. Bei Holz ist sowas nur bedingt möglich. Der Wobbler selbst kommt in einer handelsüblichen Verpackung mit Plastiktasche und Backing Card daher. Also soweit nicht...

Besuch einer seltenen Schönheit – Äsche als Beifang

  Der Leitfisch und Namensgeber einer ganzen Gewässerregion hat in den letzten Jahren Bestandsmäßig ein echtes Tief durchlaufen. Die Bestände erholen sich nur schleppend bis gar nicht. Gründe dafür gibt es viele. Fraßdruck durch gefiederte, geschuppte und Zweibeinige sowie vierbeinige Prädatoren dürften wohl einen Großteil des Problems ausmachen. Nicht zu vernachlässigen sind aber auch die […]

Zanderangeln mit Gummifisch

©Uli Beyer / YouTube

Kaum ein bekannter deutscher Angler produziert so viel und vor allem so schnell hochwertigen Content wie Uli Beyer. Sein neuester geniestreich ist ein ausführliches Video über die Fischerei mit Gummifischen auf Zander. Zugegeben, besonders viel Neues ist in dem Video nicht zu finden wenn man mit der Materie vertraut ist. Leute die aber neu in […]

Alles neu macht der Sommer

Pete

Das Schöne am Frühjahr/Sommer ist, dass sich die Natur von den meisten Schäden des Winters sehr schnell erholt. So auch an einem meiner Gewässer. Dort verbringen jedes Jahr ganze Schwärme an marodierenden Fischfressern die Winterzeit. Die sogenannten Schlafbäume sehen entsprechend übel aus. Alles total verschissen und verätzt vom Geschmeiß der Vögel. Mittlerweile beobachte ich das […]

Die Höhen und Tiefen des Angeljahres 2021

Pete

Dieses Angeljahr läuft bisher eher bescheiden bei mir. Wenig Zeit, viel beruflicher Stress, viele andere Projekte (unter anderem die Restauration eines Kraller Bootes…), da bleibt einfach nicht so viel Zeit für die eigentliche Fischerei. Dennoch konnten mein Angelkollege Lukas und ich es irgendwie einrichten, zwei oder drei Mal an den See rauszufahren. Die Renken bissen […]

Fundstücke am Wasser – Köderrestauration

Pete

Ab und an findet man beim Spinnfischen auch mal was anstatt immer nur was zu verlieren. Wenn man bedenkt, wie viele Köder man beim Spinnfischen so im Wasser lässt und dann hochrechnet, dass es den anderen Angelkollegen mindestens genauso geht, kommt man früher oder später zu der Ansicht, dass die einheimischen Gewässer vermutlich mehr abgerissene […]