Matolures – Wobbler made in Serbia

Heute möchte ich euch gerne die Firma Mato Lures aus Serbien vorstellen. Den meisten Anglern dürfte Serbien noch aus seiner bewegten Vergangenheit Anfang der 90ger Jahre des letzten Jahrtausends ein Begriff sein. Umso erstaunlicher ist die Erfolgsgeschichte von Dragoljub Zumberovic-Mato, dem Gründer und Inhaber von Mato Lures. Seine Geschichte beginnt Mitte der 80ger Jahre, als […]

Mission Jahresabschlusshecht – dicker Hecht im Herbst

Mittlerweile haben wir November, der Regen kommt nicht mehr vertikal sondern horizontal daher und die Temperaturen sind im unteren einstelligen Bereich. Also kurz gesagt Sauwetter. Nun, so ganz stimmt das freilich nicht. Gerade bei Hechten sagt man ja, dass der Herbst mit seinen Temperatureinbrüchen und dem Schmuddelwetter DIE Jahreszeit für den Fang kapitaler Hechte sei. […]

Fisch des Jahres 2020 – die Nase

Wie jedes Jahr wählten auch in 2019 die Angelverbände und wassernahe Interessensgruppen den Fisch des kommenden Jahres. Für 2020 ist es die Nase (Chondrostoma nasus).  Man möchte durch die Wahl zum Fisch des Jahres auf den drastischen Rückgang dieser Art im Alpen- sowie Gesamtdeutschen Raum aufmerksam machen. Früher war die Nase ein weitverbreiteter Fisch der […]

Einzelhaken Stinger herstellen

An Salmonidengewässern herrscht in der Regel ein Drillingsverbot. Was also machen wenn man mit größeren Ködern auf größere Forellen fischen will? Ein Stinger mit Drilling fällt wegen des Verbots flach. Da Forellen leider sehr gerne nur im hinteren Viertel eines größeren Köders zubeißen muss man hier etwas findiger vorgehen. Im Klartext: Ein Stinger muss her, […]

Von kapitalen Fängen und Schönwetteranglern – Herbstimpressionen

Beim Angeln geht es nicht nur um den Nahrungserwerb oder besonders kapitale Fische. Vielmehr stehen auch Punkte wie Naturerlebnis, Freiheit und Respekt gegenüber dem Tier und der Natur auf der Liste. Ohne diese Punkte ist Fischerei schlichtweg nur „Nahrungsbeschaffung“.  Sicherlich, es gibt mannigfaltige Beweggründe ans Wasser zu gehen – viele davon sind jedoch, zumindest aus […]

Prorex Micro Shad 45DF

Gummifische gibt es ja heutzutage wie Sand am Meer. Betrachtet man die Evolutionsschritte dieser Ködergattung so kann man durchaus behaupten, dass es auf dem deutschen Markt in den 80ger Jahren losging. Vorreiter damals waren, wie der Firmengründer in seinen Videos gerne und ausgiebig immer und immer wieder betont, die Produkte der Firma Profi Blinker. Nach […]

Sportex Hydra Speed 2,4m 40g 2402

Erster Eindruck: Hmm interessant, wenig Schnörkel, wenig Blingbling und auch ansonsten optisch eher schlicht. So soll es bei Angelruten sein. Technische Daten: 2,40cm, 40g (14-53g) Wurfgewicht,  158g Gewicht Eigenschaften/Ausstattung: Laut Sportex hat die Rute ordentlich Rückgrat und eine extrem schnelle Spitzenaktion. Der Rollenhalter ist von Fuji, die SiC Ringe leider nicht. Hier wurde gespart… Die […]

Profi Blinker – die deutsche Legende lebt

Keine deutsche Firma hat den Gummifischmarkt Ende des letzten Jahrhunderts so stark geprägt wie die Firma Profi Blinker. Besonders legendär sind die Videos der beiden Protagonisten. Sicherlich, über Geschmack lässt sich streiten. Viele Kritiker zerrissen die Filme und bezweifelten die Fangszenen. Das waren dann meist die Leute die bei ihren eigenen Videos oftmals beschissen haben. […]

Raubfischvorfächer – Übersicht und Herstellung

Das Thema Vorfächer scheint ja irgendwie ein Dauerthema in den Angelmedien zu sein. Dabei dreht es sich doch grundsätzlich fast ausschließlich um die gleichen Materialien. Im Prinzip kann man das Thema auf folgende Materialtypen herunter brechen: Stahlvorfächer (1×7, 1×19 und 7×7) Titan Hardmono Fluorocarbon Kevlar Wolfram Je nach Zeitschrift und Wetterlage wird mal der eine, […]

Prorex Crimping Pliers / Quetschhülsenzange

Der Teufel liegt im Detail. Den Spruch kennt jeder von uns. Aber was genau bedeutet das für den Angler? Ich kenne Angler die keinen Strich zu viel machen, sprich z.B. beim Knotenbinden nur maximal drei Windungen beim Clinchknoten machen etc. Dann gibt es aber auch noch die Anderen, die Perfektionisten. Da wird lieber eine Windung […]