Die Moldau (Prag)

Startseite Foren Flüsse Die Moldau (Prag)

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Leo vor 13 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #5395 Antwort

    Leo
    Teilnehmer

    My Achievements

    No Achievements Yet!

    • Themen 42
    • Antworten 83

    Beim Flussnamen „Moldau“ schwirren den meisten Anglern Bilder wie diese hier durch den Kopf:



    Ein Fluss, an dem nahezu die komplette Tschechischen Industrie liegt, kann zwar logischerweise kein glasklares Wasser in Trinkwasserqualität führen, doch ich konnte mich im Sommer 2005 davon überzeugen, dass auch ein Fluss dieser Art ein paar schöne Ecken vorzuzeigen hat.

    Die folgenden Bilder wurden noch mit meiner Kompaktkamera geknippst. Das trübe Wasser gewährt zwar keinen großen Einblick, bei genauem Beobachten kann man aber immer Weißfische wie Döbel erkennen. In der Region in und um Prag wurden neben den klassischen Weißfischen auch schon wahre „Karpfenbomben“ gefangen! Aber auch hier gilt: Die „heißen Stellen“ müssten erst gefunden werden

    Fazit:

    Die Moldau ist in Höhe von Prag zwar nicht das typische Traumgewässer von uns Anglern, trotzdem hat sie einen gewissen Reiz. Und für die Freunde der klaren Gewässer gibt es ja auch noch die Gebiete südlich von Prag ;)

    Gruß

    Leo

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
Antwort auf: Die Moldau (Prag)
Deine Information:




:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
mehr...