FILETIEREN VON ZANDER

Startseite Foren Fischverwertung FILETIEREN VON ZANDER

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Gast vor 10 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #5642 Antwort

    frank zander
    Teilnehmer

    My Achievements

    No Achievements Yet!

    • Themen 14
    • Antworten 61

    Filetieren von Zandern

    Hallo Anglergemeinde.

    Heute werde ich Euch einmal zeigen wie ich meine Zander an Ort und Stelle küchenfertig filetiere und das Ganze ohne sie vorher auszunehmen.

    Für dieses Vorhaben benötigen wir folgende Dinge.

    – 1. Einen Zander nicht zu klein ca. 55 +cm.

    – 2. Ein Messer scharf mit ungefähr 15-20 cm Klinge.

    – 3. Einen flachen festen und sauberen Untergrund.

    – 4. Und ein Behältnis für die fertigen Filets.

    Das war es auch schon und wir können beginnen.

    Zuerst suchen wir uns eine geeignete Unterlage,das kann ein flacher Stein oder Ähnliches sein.Dort legen wir den Zander drauf.

    Das sieht dann so aus.

    Jetzt wird der Zander mit der Bauchseite nach unten aufgerichtet und der erste Schnitt gemacht,der führt entlang der Wirbelsäule vom Kopf zur Schwanzflosse.So sollte es aussehen.

    Jetzt machen wir einen Schnitt vom Kopfansatz bis zum Brustbein entlang des Kiemendeckels.Sollte dann so aussehen.

    Nun fangen wir an,das Filet von der Schwanzflosse Richtung Kopf von den Gräten zu lösen,wenn Ihr es richtig macht sieht es so aus.

    Das Ganze wird auf der anderen Seite vom Zander wiederholt,danach sieht der Fisch so aus.

    Zuletzt müssen wir noch die Haut von den Filets abziehen und das geht so.Ihr legt das Filet mit der Haut auf die fest Unterlage und macht einen Schnitt am Schwanzende durch das Muskelfleisch bis Ihr auf der Haut seit,jetzt setzt Ihr das Messer in einem Winkel von ca. 35 Grad an.Und nun kommt der Clou,das Messer bleibt stehen denn ihr zieht an der Haut und schneidet nicht mit dem Messer,das geht ganz leicht wenn Ihr es richtig macht.So schält Ihr das Fleisch von der Haut ab.

    Wenn alles richtig ist sieht es dann so aus.

    Wenn Ihr alles richtig gemacht habt sollten die Filets und die Haut so aussehen.

    An dem Tag habe ich zwei Zander filetiert und als ich fertig war da sah es so aus.

    Wie Ihr sehen könnt, habe ich die Zander nicht ausgenommen sondern gleich filetiert.

    Ein Video zum Bericht habe ich auch noch gedreht.

    So und nun wünsche ich Euch viel Spass beim Ausprobieren und Nachmachen.

    Das Video dazu findet Ihr hier. KLICK HIER

    Es Grüsst Euch und ein kräftiges Petri.

    Euer: Frank Zander

    #8584 Antwort

    Pete
    Teilnehmer

    My Achievements

    • Themen 156
    • Antworten 1161

    Sauber gemacht Frank, kräftiges Petri von mir.

    Für Manche ist es einfach nur ein Hobby, für Einige wenige ist es eine Lebenseinstellung, eine Passion und eine Art Berufung.

    #8652 Antwort

    frank zander
    Teilnehmer

    My Achievements

    No Achievements Yet!

    • Themen 14
    • Antworten 61

    Danke mein lieber,

    und nach der Anleitung haben schon Leute filetiert die es noch nie gemacht hatten.

    Die waren begeistert das es so einfach geht.

    Gruss : Frank

    #9570 Antwort

    Oliver Schlitt

      frank zander

      Hallo Frank, habe gestern auch mal wieder einen Zander gefangen und gleich noch mal nachgeschaut wie man diesen filetiert.
      Nach der Suche bei google kam Dein Bericht an erster Stelle.
      Ich kann nur sagen, super informativ. Besser gehts gar nicht. Meine Filets waren Dank Deines Berichtes auch sehr gut.
      Einfach nur Supi. Mach weiter so, Frank Zander!
      Gruß u. Petri
      O. Schlitt

      #9571 Antwort

      Oberregenwurm
      Teilnehmer

      My Achievements

      No Achievements Yet!

      • Themen 7
      • Antworten 188

      ok es gibt zwar einige kleinere Fachliche „Fehler“
      aber für den normalen Menschen schon ok…

      mein tip ist die gelösten Filets nicht vom schwanz zu Kopf vom fisch zu lösen sondern anders herrum
      da kann man den kopf festhalten, also ruchtscht nicht so leicht ab.
      Und man schneidet nicht gegen die gräte also kann man nicht zufällig eine
      ins fleisch reindrücken.

      Achja Zander schmekt auch mit Haut, einfach beim brauten die hautseite etwas einschneiden(sonst wölbt er sich) und
      zusätzlich wer möchte die hautseite Mehlieren daurch wird sie Knuspriger…

      #9577 Antwort

      Joerg
      Teilnehmer

      My Achievements

      No Achievements Yet!

      • Themen 12
      • Antworten 182
      mein tip ist die gelösten Filets nicht vom schwanz zu Kopf vom fisch zu lösen so 
      ndern anders herrum 
      da kann man den kopf festhalten, also ruchtscht nicht so leicht ab

      Alternativ schnappt man sich ne einfache Alugabel, verbiegt den Zackenkopf im 90 Grad Winkel und
      hält während des Schneidevorgangs das Biest damit fest – schon hat man keine Schnittgefahr mehr.

      #9582 Antwort

      Oberregenwurm
      Teilnehmer

      My Achievements

      No Achievements Yet!

      • Themen 7
      • Antworten 188

      ok das gehnt sicher auch aber ob da das gute besteck unbedingt dran glauben muss…?

      #9583 Antwort

      seyfu schneider
      Teilnehmer

      My Achievements

      No Achievements Yet!

      • Themen 0
      • Antworten 1

      super toll von dier das du deine idee mit uns teielst! Danke! allerdings muss ich noch dazu sagen das die muke im hintergrund vom video echt etzend ist :D und ich hab ne frage ..sind im file keine greten nach dem vorgang?
      mfg seyfu

      #9584 Antwort

      Oberregenwurm
      Teilnehmer

      My Achievements

      No Achievements Yet!

      • Themen 7
      • Antworten 188

      ok zum video…. also due muke finde ich GEIL!
      man hätte evt. noch über ton erklären können was gemacht wird aber ok….

      Mit den gräten es können schon vereinzelt gräten drin sein das läst sich nicht zu 100% vermeiden meist sind es aber nur kleinere
      dünne.

      @frank hattest du bei dem 2ten Filet mehr gräten als beim ersten?
      mein Gedanke geht dahin das du dies vom Schwanz aus zum Kopf geschnitten hast, also gegen den „Strich“
      das sich da evt. die in oder andere gräte aufstellt und mit ind Filet rutscht?
      Müsste man unter umständen mal beobachten würde mich interresieren…

      #10285 Antwort

      Gast

        das sieht lecker aus und ab in die pfanne damit

      Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
      Antwort auf: FILETIEREN VON ZANDER
      Deine Information:




      :bye: 
      :good: 
      :negative: 
      :scratch: 
      :wacko: 
      :yahoo: 
      B-) 
      mehr...