Frühlingsrolle mit Fisch ;-)

Startseite Foren Fischverwertung Frühlingsrolle mit Fisch ;-)

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Kiki vor 11 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #5654 Antwort

    Kiki
    Teilnehmer

    My Achievements

    No Achievements Yet!

    • Themen 12
    • Antworten 15

    Frühlingsrollen mit Fisch

    Zutaten:

    200 g TK-Schollenfilets

    500 g TK-Cinagemüse

    4 EL Speiseöl

    frisch gemahlener Pfeffer

    Sojasauce

    Für den Teig:

    1 Pck. (250 g) Reisteigblätter (ca. 30 Platten, bekommt ihr im Supermärkten oder im Asia Laden)

    4 EL Speiseöl



    Zubereitung:

    Das Schollenfilet und das Gemüse nach Anleitung (also was drauf steht) auftauen.

    Das Schollenfilet säubern unter kaltem fließendem Wasser. Danach wie üblich trockentupfen und in streifen schneiden ca. 0,5cm breit.

    Danach das Öl in eine Pfanne geben (am besten eine beschichtete) dann geben wir die Schollenfilet streifen hinzu, das wird kurz angebraten ABER vorsicht das muss ganz oft gewendet werden.

    Das Gemüse wird hinzugegeben und dann mit Pfeffer und Sojasauce würzen.

    Für den Teig wird die Arbeitsplatte mit einem feuchtem Küchentuch ausgelegt. (1. reicht voll und ganz)

    Die Reisplatten werden in einer Schüssel mit kaltem Wasser 1 Minute eingeweicht. Danach legt ihr sie auf das feuchte Tuch und bedeckt es mit der Gemüse und Schollenfiletfüllung ca. 2 Esslöffel!

    Danach schlagt ihr die Seiten ein und dann die Reisblätter aufrollen und ein wenig festdrücken. Das macht ihr bis ca. 16 Rollen gefüllt habt.

    Wenn ihr die Rollen gefüllt habt, legt ihr sie wieder in eine Pfanne wo ihr das Öl schon erhitzt habt. Das ganze lasst ihr bei schwacher Hitze 10 Min braten. Das Wenden nicht vergessen!

    Dazu schmeckt Reis sehr gut.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
Antwort auf: Frühlingsrolle mit Fisch ;-)
Deine Information:




:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
mehr...