Neues Tackle – Der Diskussionsthread

Startseite Foren Raubfisch Angeln Neues Tackle – Der Diskussionsthread

Dieses Thema enthält 14 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Joerg vor 8 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Autor
    Beiträge
  • #5927 Antwort

    Pete
    Teilnehmer

    My Achievements

    • Themen 155
    • Antworten 1161

    Servus zusammen, in diesem Thread könnt ihr eure Kaufabsichten konkretisieren und die Meinung anderer User einholen.
    Ich mach mal den Anfang…
    Savage Gear – Die Marke hat in den letzten Jahren von sich reden gemacht…moderate Preise und praxistaugliches Gerät. Vor allem auf dem Kunstködersektor konnte die Firma punkten. Seit diesem Jahr gibts die Gummiversion des 4Plays zu kaufen…wer die Wobbler diesen Typs gefischt hat weiß was ein genialer Köderlauf ist….
    hier mal ein Video.

    https://www.youtube.com/watch?v=
    Ich war mal so frei und hab mir die S und die M Versionen bestellt sowie passende Lipp Skulls dazu. Mal sehn ob das was taugt.

    Für Manche ist es einfach nur ein Hobby, für Einige wenige ist es eine Lebenseinstellung, eine Passion und eine Art Berufung.

    #10614 Antwort

    Allrounder
    Teilnehmer

    My Achievements

    No Achievements Yet!

    • Themen 10
    • Antworten 53

    Sieht ja genial aus! Wo kann man die bestellen? Was kosten die? Ich hab bis jetzt immer nur Kopytos gefischt aber die toppen vom ersten Eindruck her bis jetzt alles!

    #10615 Antwort

    Pete
    Teilnehmer

    My Achievements

    • Themen 155
    • Antworten 1161

    Sag das nicht, Kopytos sind zumindest wenns ums abklopfen vom Grund geht immer noch die erste Wahl bei mir. Aber wenn ich auf Hecht schleppe oder einfach n bissel Spinfischen will nehm ich die 4PLays. Die Dinger gibts in 3 Größen soweit ich weiß, 9,5cm 13cm und 19cm. Kostenpunkt ca. 7€ . in einer Packung sind bei der kleinsten Version 4 stück, bei der Mittleren 3 und bei den Großen 2. Bestellen kannst du die in fast jedem Angelladen.

    Für Manche ist es einfach nur ein Hobby, für Einige wenige ist es eine Lebenseinstellung, eine Passion und eine Art Berufung.

    #10616 Antwort

    Allrounder
    Teilnehmer

    My Achievements

    No Achievements Yet!

    • Themen 10
    • Antworten 53

    Ja stimmt schon ich fische beim abklopfen auch immer mit Kopytos und auch erfolgreich. Aber was die 4PLays im Feiwasser für ne Action haben ist schon ein unterschied zu Kopytos. Trozdem sind Kopytos auch meine Favoriten.

    #10617 Antwort

    Pete
    Teilnehmer

    My Achievements

    • Themen 155
    • Antworten 1161

    Na mal sehen wie sich das alles dieses Jahr entwickelt. Ich werde den 4PLays auf jeden Fall ne Chance geben bin mir sicher die werden mir den einen oder anderen Hecht bringen.

    Für Manche ist es einfach nur ein Hobby, für Einige wenige ist es eine Lebenseinstellung, eine Passion und eine Art Berufung.

    #10618 Antwort

    Joerg
    Teilnehmer

    My Achievements

    No Achievements Yet!

    • Themen 12
    • Antworten 182

    Dann mach ich mal den Nächsten:

    Mich interessieren die Deadly Target Wobbler, im Flachwasserbereich sind ja die
    Real Bait Premium ziemlich King, jetzt brauch ich was Variableres ohne mit
    Tauch-Paravans agieren zu müssen.
    Ausserdem stehen die Joker von Fox aufm Programm, aber da muss ich mich erst
    noch eingehender mit befassen. Erste Fangmeldungen von Leuten, die nicht auf jeden
    Köder ihre 08/15 Auswurf-Einhol-Methodik anwenden wollen, lassen aufhorchen.

    Die guten Castaics sind mir zu schwer, will ja nicht mit Wallerruten ans Werk gehen.
    Ausserdem schleppt die mittlerweile jeder mit sich rum, die Großen haben
    völlige Utopiepreise fürn Stück Gummi und naja ich bin auch nicht überzeugt von,
    das die so bißfest sind.

    Ausserdem hab ich mir nen ‚Rucksack‘ DS Köder ausm BassPro und andernorts
    mitgenommen, dieses Jahr wird DS mal so richtig ausgelebt.

    #10623 Antwort

    Pete
    Teilnehmer

    My Achievements

    • Themen 155
    • Antworten 1161

    Also mit den Castaics hast du definitiv recht. Viel zu teuer, sauschwer und irgendwie fischt die selbst der letzte Wurmbader schon regelmäßig…ich hab zwar auch nen Satz von denen aber die Fänigkeit läßt auch langsam aber sicher nach. Da gibts nur eine Alternative: Echte Köderfische und Schleppsystem. Empfehlen kann ich z.b. Heringe in Kombi mit dem Stocker System oder dem Savage Gear Lip Scull. Allerdings sollte man immer Reserve mit sich führen. So ein Köderfisch hält meist nur einen Biß von nem wilden Hecht aus. Danach fällt er auseinander.
    Deine Einschätzung der Luckys teile ich absolut. Im Flachwasser DER Killer. Im Tiefen musst du improvisieren.

    Bin die nächsten Tage mal beim Fischen mit Zelt und Boot da wird wieder ordentlich getestet. Siehe folgende Bilder.

    Für Manche ist es einfach nur ein Hobby, für Einige wenige ist es eine Lebenseinstellung, eine Passion und eine Art Berufung.

    #10625 Antwort

    Joerg
    Teilnehmer

    My Achievements

    No Achievements Yet!

    • Themen 12
    • Antworten 182

    Wie halten die Heringe am System?
    Ich hab bei den gefrorenen immer das Problem, das die grad im Sommer regelrecht
    abfallen so weich werden die. Mit der Methodik vor dem Einfrieren einsalzen konnte
    ich mich auch nicht so recht anfreunden….

    Du bist ein schlimmer Finger, ich hab mir auch grad paar Sätze von den 4Plays inkl. Scullies
    bestellt…

    #10643 Antwort

    Joerg
    Teilnehmer

    My Achievements

    No Achievements Yet!

    • Themen 12
    • Antworten 182

    Nachdem ich die 4Plays Soft nun auch testen durfte: ich bin infiziert!!
    Wird wohl der Köder des Jahres 2011 meiner Meinung nach.

    Leider auch nicht besonders bißfest, aber bei dem Preis noch vertretbar
    (der erste Schusserl hat mir gleich einen zerlegt). Wahnsinnsköder,
    mich tät mal interessieren, was das für ne Duftmarke ist, die die da
    reingebaut haben, tät ja fast selber gern reinbeissen….

    #10644 Antwort

    Pete
    Teilnehmer

    My Achievements

    • Themen 155
    • Antworten 1161

    öhhh…ne Menge Phthalate…also Weichmacher, vll noch ein paar Ester…das sollte für den Geruch sorgen.

    Für Manche ist es einfach nur ein Hobby, für Einige wenige ist es eine Lebenseinstellung, eine Passion und eine Art Berufung.

    #10646 Antwort

    Joerg
    Teilnehmer

    My Achievements

    No Achievements Yet!

    • Themen 12
    • Antworten 182

    Hast du die XLNT in 2,58 schonmal in der Hand gehabt? Ist die kopflastig, kann die mit
    ner Special Shad 2 mithalten?

    #10647 Antwort

    Pete
    Teilnehmer

    My Achievements

    • Themen 155
    • Antworten 1161

    Ne hatte beide Ruten noch nicht in der Hand. Fische im Moment mehrere Ruten der Marke HART und bin damit mehr als zufrieden.

    Für Manche ist es einfach nur ein Hobby, für Einige wenige ist es eine Lebenseinstellung, eine Passion und eine Art Berufung.

    #10649 Antwort

    Joerg
    Teilnehmer

    My Achievements

    No Achievements Yet!

    • Themen 12
    • Antworten 182

    Schade, die Special Shad 2 gibts ja nicht mehr, seitdem Fox den Dietmar angeheuert
    hat.
    Und die Rage sind mir grad in den größeren Längen schlichtweg zu kopflastig, so das
    ich nen Nachfolger für die Special Shad 2 suche, hab mir leider nur eine einzige geholt,
    und die schlägt alles andere, was ich je in der Hand hatte bzgl Gewicht, Schnelligkeit
    und Ausbalancierung. Die einzige die ich habe, mit der man sowohl Jiggen, Wobblen,
    Dropshotten und Softjerken kann und die auch problemlos schwerere Köder packt und
    grössere Fische und trotzdem fürs Dropshotten sensibel genug ist ohne je wabblig
    zu wirken. Seufz.

    #10650 Antwort

    Pete
    Teilnehmer

    My Achievements

    • Themen 155
    • Antworten 1161

    Hmm also wenn du jiggen willst kann ich dir die Berkley Thunderbone oder Jiggolo empfehlen. Hab beide hier. Sind ganz ok. Ansonsten die X-Blade von Jan Gutjahr und wenns leichter sein soll die Hi-Lite von Jan Gutjahr. Wenn da nix dabei is kann ich dir die Ruten der Firma HART wärmstens ans Herz legen.

    Für Manche ist es einfach nur ein Hobby, für Einige wenige ist es eine Lebenseinstellung, eine Passion und eine Art Berufung.

    #10652 Antwort

    Joerg
    Teilnehmer

    My Achievements

    No Achievements Yet!

    • Themen 12
    • Antworten 182

    Mich hat fasziniert, das die SS 2 für nahezu alles tauglich ist, die Gutjahrs sind mir
    entweder zu schwer oder zu steif, die Thunderbone ebenfalls (obwohl mir die
    Austarierungsmöglichkeiten gefallen), die Harts (jedenfalls die die ich gesehen habe)
    zu teuer für das was sie bieten und auch Länge+Aktion+Wurfgewicht nicht tauglich
    für ne eierlegende Wollmichsau wie ich sie such.

    Hab ne Greys in der Had gehabt , die nahe ran kommt, und erstaunlicherweise eine
    im absolut unteren Preissegment angesiedelte Whisper Live, letztere kommt am Ehesten
    ran. G-Loomis natürlich auch, aber der Preis, naja, eher für Tackle-Fetischisten…);-

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
Antwort auf: Neues Tackle – Der Diskussionsthread
Deine Information:




:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
mehr...