welche schnur

Startseite Foren Friedfisch Angeln welche schnur

Dieses Thema enthält 10 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  lugga vor 11 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #5538 Antwort

    Anonym

      welche schnur nehmt ihr für fried fische

      #7438 Antwort

      Pete
      Teilnehmer

      My Achievements

      • Themen 156
      • Antworten 1161

      je nachdem auf was für friedfische ich geh. meist ne 25ger mono.

      Für Manche ist es einfach nur ein Hobby, für Einige wenige ist es eine Lebenseinstellung, eine Passion und eine Art Berufung.

      #7442 Antwort

      hagilein
      Teilnehmer

      My Achievements

      No Achievements Yet!

      • Themen 8
      • Antworten 256

      also prima schnur grad zum grundfischen sollte geschmeidig sein also keine zu steife schnur wie die spiderwire von berkley.. die is zwar günstig und stark aber eher zum spinnfischen als zum grundfischen zu gebrauchen… die ist fast so steif wie ein geflochtenes stahlvorfach un wenn se nur nen leichten knick abbekommt verformt sich tatsächlich die schnur und bleibt geknickt… genausostark, etwas teurer und wesendlich geschmeidiger die spro super g line.. oder gute schnur balzer platinum… und und und… blabla…

      #7444 Antwort

      Anonym

        25 mono die nehme ich bei zander is das nicht etwas zu krass für rotaugen brassen und co

        #7445 Antwort

        hagilein
        Teilnehmer

        My Achievements

        No Achievements Yet!

        • Themen 8
        • Antworten 256

        ich hab für forellen ne nette 0.18er mono die hat schon ein paar kilo zanderüberlebt also keine angst höhstens bei akuter karpfen-gefahr ist ne dickere ratsam..

        #7448 Antwort

        Anonym

          naja mit dem karpfen kann mann dann ja auch etwas länger den drill genißen dann kann die schnur doch bestimmt noch ein bischen dünner sein oder

          #7538 Antwort

          Leo
          Teilnehmer

          My Achievements

          No Achievements Yet!

          • Themen 42
          • Antworten 83

          Meine Standardschnur beim Friedfischangeln ist eine 0,18 bis 0,20mm Mono. Kommt aber ja immer ganz drauf an auf welchen Friedfisch man es abgesehen hat. Friedfische reichen von Laube bis Amurkarpfen… Mein Friedfisch Nr. 1 war 2006 der Döbel, dementsprechend wähle ich meine Schnur fein.

          Ich habe die Angewohnheit meine monofile Schnur recht häufig zu wechseln, ich hatte somit noch nie einen Schnurbruch beim Döbelfischen!

          Gruß

          Leo

          #7584 Antwort

          key
          Teilnehmer

          My Achievements

          No Achievements Yet!

          • Themen 8
          • Antworten 13

          Miener meinung nach ist die 0.17 mm Fireline Cristal eine der besten!

          #8635 Antwort

          schnulli
          Teilnehmer

          My Achievements

          No Achievements Yet!

          • Themen 15
          • Antworten 113

          ich fische eine 0,20er mono die langt alle male aus

          du sollst ja nicht reißen sondern drillen

          #8636 Antwort

          frank zander
          Teilnehmer

          My Achievements

          No Achievements Yet!

          • Themen 14
          • Antworten 61

          Bei mir ist es ne 010 ner geflochtene mit ner 020 ziger mono als Schlagschnur vor beim Feedern.

          Gruss : Frank Zander

          #9274 Antwort

          lugga
          Teilnehmer

          My Achievements

          No Achievements Yet!

          • Themen 1
          • Antworten 43

          0,30

        Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
        Antwort auf: welche schnur
        Deine Information:




        :bye: 
        :good: 
        :negative: 
        :scratch: 
        :wacko: 
        :yahoo: 
        B-) 
        mehr...