Erstes offenes Ederseeangeln am 11.9.2005

Nachdem es wirtschaflich mitte der 90er Jahre mit dem Edersee kontinuierlich bergab ging, scheint sich dieser nun wieder erholt zu haben. Dies liegt mit Sicherheit an der nachhaltigen Bewirtschaftungsstrategie, die der neue Pächter betreibt. Wie in Fachkreisen bekannt wurde, findet dieses Jahr um 11. September ein offenes Fischen auf Friedfische statt, zudem alle Angler eingeladen sind. Der Edersee machte früher besonders durch seinen kapitalen Raubfischbestand auf sich aufmerksam.
Treffpunkt für alle Interessenten ist Sonntag 11. Septmeber um 6 Uhr Naturerlebnishaus Edersee Reiherbachstraße 13 34513 Waldeck-Niederwerbe. Die Angeldauer beschränkt sich nach offiziellen Angaben auf nur wenige Stunden, von 8.30 bis 12.30. Die Siegerehrung findet im Laufe des Nachmittags statt. Anmeldungen unter www.fv-kurhessen.de Anmeldeschluß 31.7.05

Autor dieses Artikels
Profilbild

ArturO

Der Rhein als Hausgewässer ermöglicht es mir auf diverse Fried- und Raubfische zu angeln. Wenn ich nicht angle bin ich höchstwahrscheinlich im Kino oder genieße eine gute Folge meiner Lieblingsserien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
mehr...