Selbstherstellung eines Hakenhalters

Wer kennt das nicht : Sie suchen den passenden Haken für ihre Montage. Die verschiedenen Päckchen zu durchsuchen oder unhantliche Hakenaufbewahrungen handzuhaben ist nicht im Sinne des Anglers. Mit einem geordneten,komfortablen und unkomplizierten Hakenhalter ist man immer gut bedient. Man kann seine häufig benutzten Haken griffbereit haben und nach dem Angeln schnell wieder verstauen.

Einen Hakenhalter mit diesen Eigenschaften kann man sich in wenigen Schritten selbst erstellen. Sie können selbst bestimmen wie viele Haken tragkraft oder wie lang es werden soll.

Was Sie benötigen

  1. Ein kurzes Stück Holz, beispielsweise einen ausgedienten BesenStiel
  2. Eine passende Lage Schaumstoff
  3. Isolierband
  4. Nägel & Kneifzange

 

1.Schritt

Besorgen Sie sich ein für ihren Angelkoffer passendes Stück RundHolz. Ggf. können Sie auch ein Stück von einem ausgedienten Besen absägen.

2.Schritt

Nun legen Sie den Schaumstoff gleichmäßig um das Rundholz sodass es ein bisschen dick aussieht.

Nun fixieren Sie den Schaumstoff mit reichlich Isolierband bis der Schaumstoff gänzlich überdeckt ist. Legen Sie dabei reichlich Druck an.

3.Schritt

Anschließend schlagen Sie Nägel im gleichen Abstand durch die Isolierung in das Rundholz. Den Abstand können Sie selbst nach Ihren Vorstellungen einstellen.Beachten Sie bitte, dass nur auf einer Seite Nägel eingeschlagen werden dürfen.Nun können Sie die Nagelkappen mit einer Kneifzange abkneifen. Wählen Sie die für Sie genehme Länge.Nun können Sie mit der AngelHakenÖse auf dem Hakenhalter auflegen und rumführen bis Sie den Haken in den Schaumstoff spießen. Ich persönlich bevorzuge diesen Hakenhalter aufgrund der etwas bequemeren Größe. Der Abstand ist genau richtig und der Hakenhalter passt vorzüglich in den Angelkoffer.In dem Sinne Viel Spaß beim angeln und Petri Heil.

Autor dieses Artikels
Profilbild

ArturO

Der Rhein als Hausgewässer ermöglicht es mir auf diverse Fried- und Raubfische zu angeln. Wenn ich nicht angle bin ich höchstwahrscheinlich im Kino oder genieße eine gute Folge meiner Lieblingsserien.
Bewertung dieses Artikels
(471 Stimmen, Durchschnitt: 6,66 von 10)
1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne
Loading...

11 Gedanken an “Selbstherstellung eines Hakenhalters

  1. bona


    (?)(?)(?)(?)(?)8-)8-)8-)8-)8-):baaa::baaa::baaa::!:-(:-(:-(:-(:-(:-(:-O:-O:-O
    (?)(?)(?)(?)8-)8-)8-):O:O:O:O:-):-):xmas::!
    gut

  2. ANGEL FREUND


    Guad is scho im angelgscheft zolst 5$;-);-);-);-);-);-);-);-);-);-);-);-):D:D:D:D:D:D:D:D:O:O:O:O:-):-):-);-);-);-);-);-);-);-);-);-);-);-);-)
    :!:!:!:!:!:!:!:::O:-):-):-);-(;-:D::-O

  3. AAL ANGELBOY


    Gut ist es schon beforst wieder einen hacken aus
    dem Hackenpäckchen holst also: es spart eine
    menge Geld wen du für eine Packung Hacken
    schon 2.50Euro zahlen musst!!!:-)

  4. Der Fischer

    Hakenmastösen
    Das Ding ist dolle !
    nur es ist als Dildo nicht zu gebrauchen !
    und meinen alten Besenstiel gibt meine Fru nett her :D8-)

  5. Besucher


    vorsicht vor weichmachern im isolierband!!! kann die schnur schwächen !

    ich benutze kleine brettchen, beidseitig mit korg beklebt und nägeln in der kante.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
mehr...