Angelnews der Kategorie: Fische/Natur/Umwelt

Kormoran : Vogel des Jahres 2010 – entsetzen bei Anglern und Naturschützern

Nach der Wahl der Karausche zum Fisch des Jahres 2010, welche als Appell für mehr Gewässerschutz anzusehen ist, wurde nun der Kormoran vom NABU (Naturschutzbund Deutschland e.V) zum Vogel des Jahres gewählt. In Augen von Fischern, Naturschützern, Fischzüchtern und Teichwirten ein Schlag ins Gesicht. Wenn auch diese Wahl politisch motiviert war und die Diskussion vorantreibt, […]

Karausche : Fisch des Jahres 2010

Für das Jahr 2010 waren an der Wahl zum Fisch des Jahres folgende Organisationen beteiligt : Verband Deutscher Sportfischer (VDSF) Österreichischen Kuratoriums für Fischerei und Gewässerschutz (ÖKF) Bundesamt für Naturschutz (BfN) Verband Deutscher Sporttaucher (VDST) Geeinigt hat man sich auf die Karausche, eine immer seltener werdende karpfenartige Fischart. Leicht mit dem Wildkarpfen zu verwechseln unterscheidet […]

Stichlinge fähig zu sozialem lernen?

Nachdem wir bereits über den Pawlowschen Fisch berichtet haben, gibt es erneut erstaunliche Erkenntnisse über die Fähigkeit unserer Fische. Forscher der Oxford University haben sich dem Stichling angenommen, welcher bekanntermaßen ein relativ wintziges Gehirn hat und nachgewiesen dass dieser zu sozialem lernen fähig ist. Diese neue Erkenntnis reduziert den Fisch nunmehr nicht länger auf seine […]

Aal : Fisch des Jahres 2009

Für das Jahr 2009 hat der Verband Deutscher Sportfischer (VDSF) den Aal zum Fisch des Jahres gewählt. Ein wohl gelungenes Zeichen um auf den alarmierenden Rückgang der Delikatesse in schlangenform hinzuweisen. Der Bestandsrückgang hat viele Gründe, ein nicht unerheblicher scheint der Mensch zu sein. Auf dem Weg des Aales zum Sargassomeer zum laichen sieht er […]

Fisch des Jahres 2008 : Bitterling

Auch für das anstehende Jahr 2008 wurde der Fisch des Jahres bestimmt. An der Wahl waren neben dem Verband Deutscher Sportfischer diesmal auch der Verband Deutscher Sporttaucher, das Österreichische Kuratorium für Fischerei und Gewässerschutz und das Bundesamt für Naturschutz beteiligt. Die Wahl fiel für das Jahr 2008 auf den Bitterling, einen in ganz Deutschland verbreiteten, […]

Fischsterben in Thailand – Eine million tote Fische

In Thailand hat sich seit Sonntag (11.03.07) ein bisher ungeklärtes Fischsterben von bis zu einer Millionen Fischen ereignet. Teile der zentralen Provinzen Ang Thong and Ayutthaya wurden in Zusammenhang dessen zu Katastrophengebieten erklärt. 100 Kilometer nördlich der Hauptstadt Bankog wurden die Fische an diversen Stellen ans Ufer des Chao-Phraya-Flusses gespült. Der Generaldirektor der Fischereibehörde verkündete […]

Fisch Konsum der Deutschen gestiegen – Rekord pro-Kopf Verbrauch in 2006

Das Fischinformationszentrum (FIZ) informiert, dass der Konsum an Fisch im Jahr 2006 voraussichtlich einen hochpunkt mit 15,5 Kilo pro Kopf erreichen wird. Im Vorjahr aß der Deutsche Bundesbürger im vergleich dazu nur 14,8 Kilo Fisch. Auch der durchschnittswert des eingekauften Fischs sei um 5,8 Prozent gestiegen, was auf gestiegene Preise zurückzuführen ist, aber auch auf […]

Leergefischte Meere in 50 Jahren?

Eine Greenpeace Sprecherin verkündete, dass die Weltmeere in 50 Jahren komplett leergefischt seien und bezug sich auf eine Studie im US-Magazin „Science“. Fischereiverbände und die FAO (Welternährungsorganisation) hinterfragen die Ergebnisse kritisch, obgleich faktisch im Jahre 2003 rund 29% aller Fischarten als bedroht galten, die Fänge um 90% gesunken sind und die Umweltverschmutzung sich zu einem […]

Fisch des Jahres 2007: Die Schleie

Wie jedes Jahr wurde auch für 2007 ein Fisch des Jahres gewählt. Für 2007 fiel die Wahl des VDSF auf die Schleie. Die meisten Angler kennen die Schleie nur noch aus der Zeit der Prüfungsvorbereitung, da dieser schöne Fisch sehr vorsichtig und nicht leicht zu überlisten ist. Damit er nicht ganz in Vergessenheit gerät und […]

Schiff im Rhein Leck geschlagen

Nachdem die Elbe im Januar durch einen Unfall mit Blausäure versetzt wurde, ereignete sich am Dienstag ( 21.03.06 ) ein Unfall auf dem Rhein bei Düsseldorf. Ein Ladungsschiff, welches stromaufwärts unterwegs war ( Düsseldorf , richtung Köln ), hat im Düsseldorfer Yachthafen Leck geschlagen. Das mit 1.100 Liter Dieselöl befüllte Schiff hat bereits mehrere tausend […]